Skigebiet Serfaus-Fiss-Ladis – Tirols Ski-Dimension

Von 1200 m bis 2820 m Höhe erstreckt sich das Skigebiet Serfaus-Fiss-Ladis. Mehr als 200 Pistenkilometer (160 gemessene Pistenkilometer, 450 ha Skifläche) – von leicht bis schwierig - werden täglich bestens präpariert. Die modernste Lifttechnik machen Wartezeiten an den Liften zum Fremdwort, denn pro Stunde können 90.000 Wintersportler befördert werden. Schneesicherheit gilt am Hochplateau bis weit ins Frühjahr hinein, zudem können rund 80 % der Pisten zusätzlich künstlich beschneit werden.

67 Liftanlagen im Skigebiet Serfaus-Fiss-Ladis
  • 1 Dorfbahn
  • 11 Kabinenbahnen
  • 16 Sesselbahnen
  • 11 Schlepplifte
  • 28 Förderbänder und Stricklifte
Von leicht bis schwer: das Skigebiet Serfaus-Fiss-Ladis bietet für Anfänger und Profis perfekt präparierte Pisten:
  • Blau (leicht): 47 km
  • Rot (mittel): 121 km
  • Schwarz (schwer): 28 km
  • Skirouten: 16 km

Skigebiet Serfaus-Fiss-Ladis – das Kinderparadies

Serfaus ist ein wahres Kinderparadies, in dem Kinder den Winter, Schnee und Skisport in seinen schönsten Facetten erleben und erfahren. Neben der Kinderskischule und Skikindergarten mit Ganztagesbetreuung gibt es zahlreiche Spiel- und Abenteuerbereiche, wie die Kinderschneealm mit eigenem Kinderrestaurant mitten im Skigebiet. Der Tubing-Park, die Kinder-Skidoo-Strecke und mehrere Abenteuertrails komplettieren das Action-Angebot für Ihre Kids.