Schwitzen in wohltuender Atmosphäre

In unserem Hotel Garni Alpenjuwel stehen Ihnen gleich zwei Saunalandschaften zur Verfügung. Nehmen Sie sich auf alle Fälle die Zeit, um in unseren großzügigen Saunalandschaften die verschiedensten Formen des Saunierens auszuprobieren! Der Wechsel von Kalt und Heiß ist nicht nur eine Wohltat für den Körper, sondern wirkt auch entspannend für den Geist. Ein Saunagang wirkt sich außerdem positiv bei Bluthochdruck aus, verbessert die Muskeldurchblutung, stärkt das Immunsystem und beugt zudem effektiv einem Muskelkater vor.

Saunalandschaft im unteren Gebäudeteil:

  • Finnische Sauna
  • Kräutersauna
  • Kneippbecken
  • Soledampfbad
  • Erlebnisduschen
  • Ruheraum mit Wasserbetten
  • Salzgrotte
  • Familiensauna im oberen Gebäudeteil: Finnische Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine, Ruhebereich, Solarium

Öffnungszeiten Saunalandschaften

Unsere Wellnessbereiche sind täglich von 16.00 – 20.00 Uhr für Sie geöffnet. Auf Wunsch unserer Gäste öffnen wir den Wellness-Bereich gerne auch früher. Handtücher und Bademäntel für den Wellnessbereich sind im Zimmerpreis bereits inkludiert.

Gut zu wissen!

Unsere beiden Wellnessbereiche sind durch einen Gang miteinander verbunden. So können Sie trockenen Fußes und ohne das Haus zu verlassen in die beiden Saunalandschaften gelangen.

Ein einzigartiges Erlebnis – unsere Salzgrotte

Unsere Salzgrotte ist ein ganz besonderes Highlight unseres neuen Wellnessbereichs. Boden und Wände der Salzgrotte sind mit Salzsteinen ausgekleidet, die teilweise hinterleuchtet werden. Die Salzsteine werden auf 25 Grad erwärmt, damit entsteht ein angenehmes Ambiente und ein Klima wie am Meer. Dieses Klima ist ideal für den gesamten Atemwegsapparat. Damit hat die Salzgrotte nicht nur eine regenerative, sondern auch eine therapeutische Funktion.

Finnische Sauna/Türkische Sauna

Im Wechsel von Heiß und Kalt der finnischen Sauna (ca. 90°) wird der Kreislauf angeregt und die Lebensgeister geweckt. Gerade nach einem sportlich aktiven Tag tut ein Saunabesuch gut, denn die Muskeldurchblutung wird verbessert - so kann dem Muskelkater vorgebeugt werden. Müde Beine werden aber auch mit einem kalten Guss im Kneippbecken wieder munter.

Unsere finnische Saunakabine kann auch als türkische Sauna betrieben werden. Hier herrschen mit 65° mildere Temperaturen bei gleichzeitig höherer Luftfeuchtigkeit.


Kräutersauna

Unsere Kräutersauna ist eine besonders angenehme Art des Saunierens. Etwas weniger heiß als die finnische Sauna und mit höherer Luftfeuchtigkeit ist die Kräutersauna auch für weniger hitzeresistente Personen bestens geeignet. Durch die Anreicherung mit angenehmen Kräuterdüften wird die die Kräutersauna zum Erlebnis für alle Sinne.

Soledampfbad / Dampfbad

Unser Dampfbad ist mit milderen Temperaturen als die finnische Sauna (rund 50° Celsius) auch für weniger hitzeresistente Personen geeignet.
Zudem tut die sehr hohe Luftfeuchtigkeit (ca. 95 %) den Atemwegen gut und macht die Haut besonders zart.

Infrarotkabine

Die Infrarotkabine sorgt durch die Infrarotstrahlen für ein besonders angenehmes Wärmegefühl bei niedrigen Temperaturen. Die moderne und gesunde Art des Schwitzens sorgt bereits ab 30° Celsius dafür, dass der Stoffwechsel und Kreislauf angeregt und zugleich Entspannung und Wohlbefinden erhöht werden.

Ruhebereiche

Im Anschluss an Ihren Saunagang finden Sie auf den gemütlichen Liegen und Wasserbetten in unseren Ruheräumen den richtigen Ort, um die Seele baumeln zu lassen.

Solarium

Solarium-Münzen erhalten Sie gegen eine Gebühr von € 5,- an der Rezeption.